BASIC Facility Management

Statt Geschenken: BASIC spendet in diesem Jahr für Projekte seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Statt materiellen Weihnachtgeschenken, die wir traditionell vor Weihnachten an unsere besten Geschäftskontakte verteilen, spendet BASIC in diesem Jahr Geld für einen guten Zweck.

Damit setzt BASIC die erfolgreiche Weihnachtsaktion aus dem vergangenen Jahr fort.

Das Besondere: Die Spenden gehen an Projekte, in denen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von BASIC engagieren.

In einem Aufruf hatte BASIC seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gebeten, Projekte auszuwählen, die ihnen besonders am Herzen liegen. Davon wurden dann sechs Projekte ausgewählt, die mit einer Spende von jeweils 600 Euro bedacht wurden.

Mit dieser Aktion kommen wir unserer vor vielen Jahr selbst erklärten Verpflichtung nach, einen gewissen Prozentsatz unseres Unternehmensgewinns für gemeinnützige Projekte zur Verfügung zu stellen, erklärt BASIC-Geschäftsführer Uwe Antz.

Gleichzeitig freuen wir uns, mit diesem Projekt einmal mehr zu beweisen, dass bei uns die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihrer gesamten Persönlichkeit und ihrem Einsatz den absoluten Kern des Unternehmens ausmachen.

Im Einzelnen gingen die Spenden dabei an folgende Projekte:

Ärzte für Kinder in Not

Der Verein setzt sich ehrenamtlich dafür ein, Kindern in Eritrea dringend notwendige medizinische Versorgung zu bieten.

Hospiz St. Elisabeth

Das Hospiz in Dortmund-Westrich möchte Menschen die letzten Tage ihres Lebens so angenehm wie möglich machen.

Funky´s Dance-Point

In dem Verein in Dinslaken lernen Kinder ab dem Alter von drei Jahren Tänze wie Hip-Hop oder Breakdance.

SV Eilendorf 1914

Der Verein aus der Nähe von Aachen ist für seine hervorragende ehrenamtliche Nachwuchsarbeit bekannt.

Einen genauen Überblick über alle Projekte gibt es unter:

www.basic-fm.com/weihnachten2020

Sind Sie bereit Ihr FM zu optimieren?Kontaktieren Sie uns noch heute.