Weihnachtsprojekt von Sandra Rataj-Antz (Leiterin der BASIC-Verwaltung): Tierschutz Spanien

Der Verein Tierschutz Spanien e.V. widmet sich der Rettung von spanischen Windhunden vor Ort in Spanien. Das Leid dieser Tiere ist maßlos. Zum Glück wird auch in der deutschen Öffentlichkeit die schreckliche Lage der Hunde immer mehr publik, so gab es kürzlich zum Beispiel eine Sendung des WDR in Kooperation mit dem Tierschutz Spanien e.V.. Dank der Spende von BASIC können nun 25 Windhunde in Spanien für einen Monat verpflegt werden.


Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Basic Facility Management GmbH für die Unterstützung unserer Tierschutzarbeit! Die Futterkosten machen einen wesentlichen Anteil der Betriebskosten eines Tierheims aus. In unserem Refugio benötigen wir jeden Monat 3 Tonnen Futter, das verschlingt im wahren Sinne des Wortes viel Geld. Durch Ihre Spende können wir die Näpfe von 25 Hunden einen Monat lang füllen, das ist uns eine große Hilfe!

Sabine Heck, Tierschutz Spanien e.V.


Der Verein Tierschutz Spanien e.V. ist ein wirklich gutes Beispiel dafür was man durch professionelle Arbeit mit ganz viel Herz und Durchhaltevermögen erreichen kann. Es ist enorm, was durch diesen Verein in Kooperation mit spanischen Vereinen bewegt wurde und bewegt wird.

Sandra Rataj-Antz

Sandra Rataj-Antz hat BASIC im Jahr 2002 gemeinsam mit Uwe Antz gegründet. Seitdem hat sie das konstante Wachstum von BASIC mit unermüdlichem Einsatz begleitet. Als Prokuristin und Leiterin der Verwaltung ist sie dafür verantwortlich, dass die internen Prozesse im Unternehmen funktionieren.

Bist du bereit Dein FM zu optimieren?Dann kontaktier uns noch heute.